Peer Tutoring Auffrischung

Bewegungskompetenz und Sprache --- Als Peer TutorIn unterstützen Sie Ihre KollegInnen in der Praxis. Eine Praxis in dem Anspruch und Erfahrung nicht immer aufeinanderpassen. Oft finden wir passende Interaktionen, diese sprachlich zu benennen bleibt eine Herausforderung.

Zielgruppe
Peer-TutorInneng mit einer Peer Tutorin Ausbildung.

Ziele
Die Rolle als GestalterIn von Lernumgebung vertiefen
Über Bewegungserfahrung zur Sprache.
Kinaesthetics Konzepte als Analyse Instrumente.
 

Methodik
Unterschiede in der eigenen Bewegung anhand der Konzept-Blickwinkel wahrnehmen und benennen.
Wahrnehmen von Unterschieden in der eigenen Bewegung während der Interaktion mit einem anderen Menschen.
Arbeit mit Klienten. Bearbeiten von konkreten Fragestellungen aus dem Berufsalltag.
Planen und umsetzen des Lernprozesses im Berufsalltag.
Dokumentieren und Auswerten des eigenen Lernprozesses.

Inhalt 
Konzeptverständnis
Kompetenzorientierte Pflege und Grundlegende Kompetenzen
Kinaesthetics Sprache finden

Formelles
Sie erhalten eine Vorbereitungsaufgabe, sowie eine Teilnahmebestätigung. Nach Abschluss erhalten die TeilnehmerInnen eine Kursbestätigung von bewegt.ch

Kursdetails

Seminarnummer:
PTA192
Seminarleiter:
Erich Weidmann
Ort
Zollweg 12, 5034 Suhr/ Aarau

Preis:
Keine Plätze mehr
Bemerkungen:

Preis inkl.Unterlagen, Pausenverpflegung

Freie Plätze:
Keine Plätze mehr
Seminardaten:
Kurszeiten:
    8:30 - 16:30