Erfolgreicher Aargauer Pflegetag

09.05.2019
Das Lindenfeld und bewegt.ch haben zusammen mit verschiedenen Partnern den Aargauer Pflegetag ins Leben gerufen, der heute zum ersten Mal stattfand. Das Interesse der Pflegefachpersonen war erfreulicherweise sehr gross. 210 Personen nahmen in der Bärenmatte Suhr an der abwechslungsreichen Fachtagung zum Thema „Bewegen bis zuletzt – Sterbende in ihrer Bewegung unterstützen“ teil. Am Morgen gab es spannende Referate, die aufzeigten, welche Bedeutung die Achtsamkeit und die Interaktion über Berührungen und Bewegung haben. Am Nachmittag konnten sich die Teilnehmenden aus einer breiten Palette aus Workshops zwei aussuchen und dann gleich selber in Bewegung gehen, ausprobieren sowie sich selbst und das Gegenüber wahrnehmen. Am Ende des Tages gingen alle mit vielen neuen Eindrücken nach Hause, wie sie den betroffenen Menschen am Ende ihres Lebens eine würdevolle, selbstbestimmte Begleitung mit möglichst hoher Lebensqualität ermöglichen können.

Erfolgreicher Erster Aargauer Pflegetag

09.05.2019
Das Lindenfeld und bewegt.ch haben zusammen mit verschiedenen Partnern den Aargauer Pflegetag ins Leben gerufen. Dieser fand zum ersten Mal statt. Das Interesse der Pflegefachpersonen war erfreulicherweise gross. 210 Personen nahmen  an der abwechslungsreichen Fachtagung teil. Das Thema «Bewegen bis zuletzt – Sterbende in ihrer Bewegung unterstützen» bewegte die TeilnehmerInnen. Am Morgen gab es spannende Referate, die aufzeigten, welche Bedeutung die Achtsamkeit und die Interaktion über Berührungen und Bewegung haben. Am Nachmittag besuchten die Teilnehmenden zwei unterschiedliche Workshops. In diesen konnten sie selber in Bewegung gehen und ausprobieren. Am Ende des Tages gingen alle mit vielen neuen Impulsen nach Hause. Sr. Liliane Juchli ermutigte die TeilnehmerInnen an die Arbeit zu gehen. «Seit Mutig und Achtsam  in der Bewegung mit Sterbenden Menschen. So wird eine würdevolle, selbstbestimmte möglichen.»