«Vertiefungstag Kinaesthetics in der Pflege»

Kursbeschreibung

Zeit für Sie und Ihre eigene Bewegung! Zeit für die Themen und Fragen aus der Praxis! Zeit für die Begegnung und Bewegung mit Arbeitskolleginnen!

Aktuellste Kurse

  • Zur Zeit bieten wir leider keine Kurse an, schauen Sie doch in ein paar Tagen wieder vorbei.

    Informieren Sie mich sobald es ein Termin gibt.

    * Plichtfelder

Zielgruppe

Der Kinaesthetics Vertiefungstag richtet sich an Pflegende, BetreuerInnen und TherapeutInnen mit Grund-oder Aufbaukurs, die in einer Institution des Gesundheits- oder Sozialwesens tätig sind.

Ziele
Sie vertiefen 2 Kinaesthetics-Konzepte und bringen diese mit ihren beruflichen Pflege- und Betreuungssituationen in Verbindung.
Sie vertiefen den Zusammenhang zwischen der Qualität ihrer eigenen Bewegung und der Gesundheitsentwicklung aller Beteiligten.
Sie reflektieren Ihren Lernprozess und entwickeln neue Ziele für das persönliche Lernen.
Sie bearbeiten mit Kurskolleginnen die eigenen aktuellen beruflichen Herausforderungen.

Methodik
Lenken der Aufmerksamkeit auf Unterschiede in der eigenen Bewegung anhand der Konzept-Blickwinkel.
Wahrnehmen von Unterschieden in der eigenen Bewegung während der Interaktion mit einem anderen Menschen.
Bearbeiten von konkreten Fragestellungen aus dem Berufsalltag.
Planen und Umsetzen des eigenverantwortlichen Lernprozesses im Berufsalltag.
Dokumentieren und Auswerten des eigenen Lernprozesses.

Inhalte
Vertiefung von zwei Kinaestheticskonzepten
Input: Wissenschaftliche Grundlagen

«Der erste Grundsatz des Erfolgreichen lautet: Beweglichkeit.»
– Unbekannt