«Kinaesthetics kreatives Lernen»

«Kreatives Lernen» für ein Leben in dem sich die Vielfalt Ihrer Möglichkeiten zeigen.

Glauben Sie auch, dass Sie jeden Tag wahre Meisterleistungen in Form gezielter und an die Umwelt angepasster Bewegungen vollbringen? Achten Sie sich, wie Sie zum Beispiel ein Glas zum Mund führen und daraus trinken oder ein rohes Ei im Kühlschrank versorgen. Kinaesthetics kreatives Lernen beschäftigt sich mit dem Wunder der stetigen Anpassung an sich verändernde Herausforderungen im Alltag.

Kreatives lernen – klettern, die eigene Bewegungskompetenz erweitern

Gerald Zussner und Axel Enke

Gerald Zussner und Axel Enke

Das Bewegen im Fels bietet sehr gut die Möglichkeit, die eigene Bewegungskompetenz zu erweitern. Dabei werden die Anforderungen an die individuellen Fähigkeiten angepasst. Die ausgesprochen bergnahe und schöne Umgebung erleichtert das Abschalten vom Alltag und lässt diese Woche neben dem Lernefekt zu einer Erholungswoche werden. Das Berghotel bietet darüber hinaus selbst und in der Umgebung zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Sie möchten Teilnehmen? Melden Sie sich bei Axel Enke  Kontaktformular

Zielgruppe

Kreatives Lernen richtet sich an Menschen, die Ihre Bewegung und Ihre Bewegungsmuster kennenlernen und Ihre eigenen Bewegungsmöglichkeiten entdecken und erweitern wollen.

Ziele

Das Ziel des Kurses ist eine bewusstere und kreativere Lebensgestaltung. Kreativ meint in diesem Zusammenhang nicht eine auf äussere Objekte gerichtete, schöpferische Tätigkeit. Es beschreibt eine Lebensgestaltung, die nicht immer den gleichen Mustern folgt und auf dem Bewusstsein beruht, dass es grundsätzlich unzählige Wege gibt, um ein Problem zu lösen. Zugleich drückt dieser Begriff aus, dass Menschen — bewusst oder unbewusst — sich in jedem Moment durch ihre Bewegung beziehungsweise (Bewegungs-)Wahrnehmung selbst erschaffen. Die Art und Weise wie ein Mensch seine Bewegung nutzt, um all seine Aktivitäten im Berufs- oder Privatleben zu gestalten, ist individuell und gelernt — und hat einen grossen Einfluss auf sein Wohlbefinden und seine Gesundheit. Bewegung bezeichnet in diesem Sinne nicht nur eine gezielte und von aussen sichtbare Fortbewegungsaktivität. Auch ein ruhiges Verweilen in einer Position braucht andauernde und aktive Muskelarbeit zur Organisation des Gewichtes der Körperteile in der Schwerkraft. Die systematische Beobachtung der eigenen Bewegung ermöglicht es, die eigenen Bewegungsmuster zu entdecken, Varianten zu entwickeln und dadurch den persönlichen Handlungsspielraum im Alltag zu erweitern. Die eigene Bewegung an die aktuellen Situationen und die eigenen Möglichkeiten anpassen zu können ist eine Voraussetzung dafür, das Leben gesund und kreativ gestalten zu können.

Methodik

Im Seminar werden Sie an sich selbst erfahren, welche Bedeutung diese individuellen Anpassungen für Ihr Leben und Ihre Gesundheit haben. In Begegnungen mit anderen Menschen spielt Bewegung eine grundlegende Rolle. In Kinaesthetics-Kreatives Lernen können Sie sowohl für sich alleine als auch in Bewegungsinteraktion mit anderen Teilnehmerinnen Ihre Bewegungsmuster erforschen. Sie werden die grundsätzliche Vielfalt Ihrer Bewegungs- und Anpassungsmöglichkeiten erfahren und besser verstehen. Dies hilft Ihnen, Ihre alltäglichen Herausforderungen gesund, vielfältig und kreativ zu gestalten

Inhalt

Im privaten wie im beruflichen Alltag begegnen Sie den unterschiedlichsten Herausforderungen, die Sie mit Ihren individuellen Verhalten bewältigen. Die Verhaltensmuster, denen Sie dabei folgen, nehmen Sie meistens nicht bewusst wahr. Ihr Bewusstsein schaltet sich erst dann ein, wenn Sie verspannt sind oder Schmerzen wahrnehmen. Stellen Sie sich vor, Sie bemerken solche Veränderungen schon während des TUNs und können Ihr Verhalten so anpassen, dass keine Verspannungen oder Überlastungen entstehen.
Alle Aktivitäten des täglichen Lebens sind mit Bewegung verbunden. Kinaesthetics bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Bewegung intensiv zu erforschen und tief in Ihre eigene Bewegung einzutauchen. Im Seminar werden Sie sich auf dieser Ebene kreativ mit Ihrer Bewegung beschäftigen. Die bewusste Wahrnehmung und differenzierte Regulierung Ihrer Bewegung wird Ihnen helfen, Einfluss auf Ihre Gesundheitsentwicklung und Lernprozesse zu nehmen.

Formelles
Sie werden mit einem Zertifikat für Ihre Forschungarbeit an sich selber bedient. Dieses Zertifikat wird von Kinaesthetics Schweiz ausgestellt, es berechtigt Sie, weiterführende Kurse zu besuchen!

An diesen Anlässen sind wir kreativ mit Ihnen in Bewegung

  • Zur Zeit bieten wir leider keine Kurse an, schauen Sie doch in ein paar Tagen wieder vorbei.

    Informieren Sie mich sobald es ein Termin gibt.

    * Plichtfelder