Liliane Juchli, eine wegweisende Persönlichkeit in der Pflege, hat maßgeblich die Art und Weise beeinflusst, wie Pflege verstanden und praktiziert wird. Ihr Fokus auf alltägliche Aktivitäten und handwerkliche Fertigkeiten hat nicht nur die professionelle Pflege, sondern auch meine eigene Sichtweise geprägt. Liliane Juchlis Erbe zu verstehen und weiterzutragen ist für mich von großer Bedeutung, da es nicht nur eine Anerkennung ihrer Arbeit ist, sondern auch einen Beitrag zur kontinuierlichen Weiterentwicklung des Kern der Pflege leistet. Sr. Liliane Juchli hat alles daran gesetzt  eine ganzheitliche Pflege und Betreuung zu erreichen.  Für mich ist Liliane Juchli   ein inspirierendes Vorbild, dem ich mich verpflichtet fühle.

Am Pflegetag 2023 hat uns Suzanne Kessler, ein Mitreisende und  Suchende teilhaben lassen an einer besonderen Reise die Sr. Liliane Juchli mit ihr zusammen unternommen hat. Die Texte stammen aus dem von Liliane damals geführten Reistagebuch.

Erich Weidmann